Kitesurfing since 1999

(NL) +31-525-682212 (D) +49-234-41482141 Mail:info(at)kitesurfing-veluwemeer.com


  • Kitesurfen lernen Holland

    Erlebe Kitesurfen - Spüre die Faszination

  • Kiteboarding Veluwemeer Holland

    Fühle das Unbeschreibliche, Spaß und Begeisterung

  • Holland Kite Unterricht

    Erfahre Kompetenz, Qualität und Sicherheit

  • Kitesurfen lernen Holland

    Mit uns zum gewünschten Lernerfolg

  • Kurse Kitesurfing Schulklassen, Einsteiger, Fortgeschrittene

    Kitesurfen lernen mit Kitesurfing-Veluwemeer

Über uns

  • Kitesurfen lernen in Holland bei Kitesurfing Veluwemeer

    Fühle die Herausforderung - Erlebe die Faszination

  • Kitesurfen lernen in Holland bei Kitesurfing Veluwemeer

    Mit uns kann Jeder erfolgreich Kiten lernen: Von Jung bis Alt!

  • Kitesurfen lernen in Holland bei Kitesurfing Veluwemeer

    Lernerfolg durch innovative und aktuelle Schulungsmethoden

  • Kitesurfen lernen in Holland bei Kitesurfing Veluwemeer

    Lehrqualität durch lizensierte und qualifizierte Trainer

  • Kitesurfen lernen in Holland bei Kitesurfing Veluwemeer

    Flexibilität in der Kursgestaltung und der Spotwahl

  • Kitesurfen lernen in Holland bei Kitesurfing Veluwemeer

    Familientauglich durch viele alternative Wasser- und Landsportmöglichkeiten

Das Team um VDWS Lehrteamer, Fahrtechnikexperte und Kitebuchautor Jörn Kappenstein bietet in Zusammenarbeit mit der VDWS Wassersportschule Lifetime-Sport seit 1999 erfolgreich Kitesurfschulung und -ausbildung an.
Kitesurfing-Veluwemeer ist die älteste und erfahrenste deutschsprachige Kitesurfschule in den Niederlanden:
Gerade mal 2 Autostunden Anfahrt entfernt aus Ruhrgebiet, Rheinland und Münsterland.
Kitesurfing-Veluwemeer ist Mitglied im Verband Deutscher Wassersportschulen (VDWS) und Gründungsmitglied des Kitesurf-Schulverbundes KITERSCLUB.

Professionalität & Qualität
Der Mix aus Sportwissenschaftlern, Leistungssportlern, Fahrtechnikautoren, Kitebuchautoren, Tester für Kitesurf- und Windsurfmagazine, ehemaligen Windsurf-, Snowboard, -Segellehrern sowie VDWS Lehrteamern, die an der inhaltlichen Gestaltung der Kitesurflehrerausbildung aktiv beteiligt sind und langjährige Wassersport Erfahrung aufweisen, zeichnet das Kitesurfing-Veluwemeer Team aus und kennzeichnet die außergewöhnliche Qualität.

Opinion-Leader
Das spiegelt nicht auch zuletzt die stetige Nachfrage an verfügbaren Teamern von Kite-Event-Veranstaltern, Kitereiseveranstaltern und anderen Kitesurfschulen wieder. Neben dem Schulungsbetrieb ist Kitesurfing-Veluwemeer mit seinen Teamern im Ausbildungsbereich richtungweisend tätig und als Kompetenzzentrum immer am Puls der Zeit.

Kontinuität. Qualität. Engagement.
Wir lieben Kitesurfen!

Unsere Ziele sind ...

  • Spaß und Lernerfolg
  • Freude an der Bewegung in der Natur
  • Nachhaltigkeit des Unterrichts
  • Selbstständigkeit des Schülers
  • Sensibilisierung für Gefahren
  • Sicherheitsbewußtsein schaffen

Selbstverständlich ist ...
  • aktuelles und einsteigerfreundliches Material
  • kostenloser Nachholtermin bei Flaute
  • Einsatz neuester Schulungsmethoden und Medien
  • unabhängige Beratung auch nach dem Kurs
  • Kundenzufriedenheit
  • ein erfahrenes und professionelles Lehrteam

Unser ausgereiftes, professionelles sowie erfolgreich abgestimmtes Schulungskonzept, Flexibilität in Bezug auf den besten Lernort und eine engagierte, kompetente Betreuung sind die Grundlagen für schnelle Lernerfolge und Wohlfühl-Klima.
Dabei ist unsere Basisstation in Elburg der Ausgangspunkt unserer Kite-Aktivitäten und lädt neben dem Wassersport auch zum Relaxen in einer schönen, entspannten und familienfreundlichen Umgebung ein. Bei Schwachwind oder Flaute findest Du bei uns ein großes Angebot an sportlichen Alternativen, so dass kein Langeweile aufkommt. Auch Familien mit Kindern werden sich bei uns aufgrund der vielen Möglichkeiten stets sehr wohl fühlen.

1999 begannen Jörn Kappenstein und Werner Buschmann ihre ersten Kiteversuche auf dem Veluwemeer. Zu dieser Zeit gehörten sie zu den Pionieren des Kitesurfens in Europa. Die ersten Neugierigen Zuschauer wurden zu Kursen aquiriert. So begannen wir mit den ersten Schulungsversuchen.
Im Jahr 2000 entschlossen sich Jörn und Werner für eine Kooperation mit der Surfschule Lifetime-Sport von Karl-Heinz Janke. In den folgenden Jahren engagierten sich Jörn und Werner über die Kiteschultätigkeit hinaus in der Ausbildung von Kitelehrern, Entwicklung von Unterrichtsmaterialien, Materialtests, Fahrtechnik-Entwicklung und Veranstaltung von Kiteevents.
Werner Buschmann, der Nebenbei seine Liebe für das Trimaransegeln entdeckte, stieg im Jahr 2008 aus und ist aktuell einer der erfahrensten Trimaran Skipper und einer der meistgebuchten Trainer Europas in diesem Bereich.
2004 erschien Jörn Kappensteins Kitelehrbuch mit DVD "Kitesurfing New School". Eines der ersten Lehrbücher mit DVD-Lernprogramm. Die erste Auflage verkaufte sich innerhalb weniger Wochen. In der Folge war er ebenfalls beteiligt an den Folgewerken: Kitesurfing New Style und Kite-College. Auch am VDWS Work- und Stylebook und seinen Weiterentwicklungen war er als Autor beteiligt. 2014 erhielt er noch Fahrtechnikserien im Kitesurf Tricktionary, an dem er u.a. auch als inhaltlicher Berater mitwirkte. Das Tricktionary wird aktuell als die Bibel des Kitesurfens angesehen.
Als VDWS Lehrteamer, Kitecity Head-Coach und Fahrtechnikexperte, Materialtester und Spotguide des Kitemagazins sammelte Jörn Kappenstein viele Jahre Erfahrung in allen Bereichen der Wassersportbranche. Diese bringt er nun als Inhaber von Kitesurfing-Veluwemeer und der Wassersportschule Lifetime-Sport in seine eigenen Projekte ein.
Zusammen mit seinem Team unterrichtete er in den letzten 15 Jahren mehr als 8.000 Schüler.

Ausbildungsstandort

Wir sind Ausbildungsstandort für verschiedene Wassersportverbände, Sportfakultäten und universitäre Einrichtungen:
  • VDWS (Verband Deutscher Wassersportschulen): Kitesurfen, Windsurfen
  • DSV (Deutscher Segler Verband): Windsurfen
  • Sportfakultät Ruhr-Universität Bochum: Kitesurfen, Windsurfen, Segeln
  • Sportfakultät Universität Tübingen: Kitesurfen, Windsurfen
  • Sportfakultät Universität Hildesheim: Windsurfen
  • ADH Uni-Köln: Kitesurfen, Windsurfen
  • ADH Ruhr-Universität Bochum: Kitesurfen, Windsurfen, Segeln
  • ADH Philipps-Universität Marburg: Windsurfen
  • ADH TU Clausthal: Windsurfen
  • ADH Universität Kassel: Windsurfen
  • ADH Westfälische Wilhelms-Universität Münster: Windsurfen

Publikationen

Jörn Kappenstein (Titelfotos)
  • 2008
    Kitemagazin 6/2008
  • 2004
    Kitemagazin 3/2004
  • 2004
    Kitecity-Reisekatalog
  • 2004
    Westfälische Rundschau (17.01.2004)
  • 2003
    Kitemagazin 3/2003

Jörn Kappenstein (als Autor/Co-Autor)
  • 2014
    Tricktionary Kiteboarding (inhaltlicher Berater und Fahrtechnikserien)
  • 2009
    Grabes - fein wie Crepes. Kitemagazin 1, 72-73.
  • 2008
    Tuch der Karibik. Kitemagazin 6, 76-79.
  • 2007
    Windsurfen lernen und erleben. Dortmund.
    Der Körper folgt dem Kopf. Kitemagazin 2,64-69.
  • 2006
    VDWS Work- und Stylebook - Kiteboarding. Bad Iburg: Grote.
    Locker vom Hocker: Fitnesstraining für den Strand. Kitemagazin 2, 92-94.
  • 2005
    Tricks bei Trouble: Alles im Griff. Kitemagazin 5, 58-62.
    Safety: Gefahren. Kitemagazin 5, 68-70.
    Safety: Zeichen - Telekommunikation. Kitemagazin 5, 72.
    Spotbericht Brasilien Teil 2 (Jenseits von Cumbuco). Kitemagazin 2, 90-92.
    Spotbericht Brasilien Teil 1 (Südlich von Fortaleza). Kitemagazin 1, 98-100.
  • 2004
    Kitesurfing New School - Lehrbuch. Andechs: Boarder Vision.
    Kitesurfing New School - Lehrvideo (DVD). Andechs: Boarder Vision.
    VDWS Instruktorenordner Kitesurfen. Weilheim: VDWS.
    VDWS Workbook Kitesurfen. Bad Iburg: Grote.
    Fliegender Start. Kitemagazin 3, 68-69.
    Hauptrolle. Kitemagazin 3, 70-71.
    Rock around the clock. Kitemagazin 3, 78-79.
    Aus Schwimmer wird Kiter. Kitemagazin 3, 82-85.
    Wasserstart für den Schirm. Kitemagazin 3, 86-87.
    Fluglotse. Kitemagazin 3, 88.
    Helfer ausbilden. Kitemagazin 3, 89.
    Take off. Kitemagazin 3, 90-91.
    Sprachführer. Kitemagazin 3, 92.
    Kunstgriff. Kitemagazin 2, 60-61.
    Turnover. Kitemagazin 2, 62-63.
    Knick in der Hüfte. Kitemagazin 2, 64-65.
    Handstreich. Kitemagazin 2, 70-75.
    Die Wiedergeburt der Halse. Kitemagazin 1, 54-55.
    Kurvenreiche Strecke. Kitemagazin 1, 56-57.
    Höhe sparen. Kitemagazin 1, 60-61.
  • 2003
    Faszination Kitesurfen. Andechs: Boarder Vision.
    Bewegungsstrukturen im Kitesurfen. Bochum.
    Trainingsplan. Faszination Kitesurfen. 126.
    Airtime. Kitemagazin 6, 66-67.
    Take off. Kitemagazin 6, 68-69.
    Spannende Unterhaltung. Kitemagazin 6, 70-71.
    Hop Hop. Kitemagazin 6, 72-73.
    Schirm steuern. Kitemagazin 6, 74-77.
    Grabschen und Strecken. Kitemagazin 6, 78-79.
    Flipper spielen. Kitemagazin 6, 80-81.
    Halse mit Kiteloop. Kitemagazin 5, 66-67.
    De-Power macht schneller. Kitemagazin 5, 68-69.
    Voll-Bremsung. Kitemagazin 5, 70-71.
    Kite-Loop. Kitemagazin 4, 80-83.
    Frontal in den Blindflug. Kitemagazin 4, 78-79.
    Ein-Hand-Segler. Kitemagazin 3, 66-67.
    No Fear. Kitemagazin 3, 68-69.
    Start aus dem Strand. Kitemagazin 3, 70.
    Die perfekt Kitepalette. Kitemagazin 2, 66.
    Trainingsplan. Kitemagazin 1, 126-127.

Hallo ans Team von Lifetime-Sport!
Wir haben gerade 3 Tage Kite Einsteigerkurs hinter uns. Vielen Dank zuerst mal an das Super Team! Alle unglaublich gut drauf, viel Geduld, kompetent und immer für uns da. Sicherheit hatte immer erste Prio und das finde ich echt bemerkenswert. Hat super viel Spaß gemacht und wir haben ne Menge gelernt (die Jungs noch mehr als ich, aber ich bin ja noch nicht fertig mit euch! :) Danke und bis zum Aufsteigerkurs dann!

Holger, Florian & Nils G.

Das war ein super Aufsteigertraining. Es war die beste Kite-Schulung die ich jemals gemacht habe. Ich war schon kurz davor zu resignieren. Danke, ich kann Euch nur wärmstens weiterempfehlen.

Michael W.

Hey, also, ich dachte ich bedanke mich einmal kurz für die tolle Zeit die ich habe bei euch verbringen dürfen. Wiklich, top Behausung, gute Geräte und die Trainer sind an Höflichkeit bzw Einsatz & Förderungstalent auch kaum zu überbieten. Echt geniale Tage, Danke.

Frank L.

Einfach genial..... Das Kitesurfingteam Veluwemeer
Ein ganz großes Dankeschön an das Super nette und kompetente Team (und auch meinem Kitesurflehrer). Ihr habt es wirklich geschafft einem älteren völlig unerfahren Anfänger aufs Brett zu bekommen. Danke für die Ansteckung mit einem neuen Sportvirus, wir werden uns mit 100% Sicherheit wiedersehen. Macht weiter so.

Olaf W.